Tel.: +49 (0) 3725 4499704

Agrostim® Biotechnologieprodukte GmbH
Oberer Weg 17
09432 Großolbersdorf / Sachsen / Germany
Telefon: +49 (0) 3725 4499704
Fax: +49 (0) 3725 4499701
E-Mail:kontakt{@}agrostim.de

Gaiasan

Gaiasan ist ein flüssiges, milchsaures Gärprodukt, das Pflanzen- und Kompostauszüge enthält. Es ist ein Bodenhilfsstoff und ein reines Naturprodukt, das auch alle Anforderungen des ökologischen Landbaus erfüllt.
Im Boden stärkt es alle jene Mikroorganismen die Faulstoffe und Wurzelgifte zu Nährstoffen umbauen. Schon nach einem Jahr kann ein Boden frei von Fäulnis sein.



Gaiasan - ein milchsäurehaltiges GärproduktGaiasan fördert weiterhin alle Mikroben, die den Aufbau des Ton-Humus-Komplexes leisten und trägt so zur dauerhaften Steigerungen von Porenvolumen, Krümelstabilität, Wasserhaltevermögen und Ionenaustauschkapazität bei. Das erhöht die Salztoleranz der Pflanzen, insbesondere auch gegenüber Phosphor.

Gaiasan beschleunigt die Umsetzung organischer Massen zu Humus in Komposten und Böden und steigert die Wirkung der Wirtschaftsdünger.

Gaiasan beeinflußt die Pflanzengesundheit ebenso wie die Tiergesundheit und sorgt für ein angenehmes Stallklima.

5 nützliche Eigenschaften im Stall:

  • Stallklima - Gaiasan verringert die Geruchsemission und verbessert die Stallluft.
  • Düngenutzen - Durch den Einsatz von Gaiasan wird die Düngewirkung optimiert.
  • Insekten - Gaiasan beebdet die Fliegenzucht in den Stallanlagen.
  • Keimreduktion - Die Belastung durch pathogene Keime (z.B. Staphylokokken, Clostridien, coliforme Keime, Salmonellen,etc.) wird mithilfe von Gaiasan minimiert.
  • Beschleinigt die Umsetzung von organischer Substanz.

Dosierung und Anwendung im Boden:
1 Liter Gaiasan mit 1 kg Rapadura (Vollrohrzucker als Aktivator) mit 2 Liter warmen (38°) Wasser vermischen und 1 Stunde aktivieren. Das ist ausreichend für 1,5 bis max. 6 Liter Ansatz. Dieser reicht für ca. 1 ha.
Mit der Pflanzenschutzspritze ausbringen und einarbeiten.
Mit Bodenherbiziden mischbar.

Dosierung und Anwendung im Stall:
90 ml Ansatz (siehe Boden) je m³ Gülle einrühren.

Verpackungseinheiten:
100 ml
500 ml
1 Liter
10 Liter
20 Liter

Lagerung:
frostfrei bei 5 bis 15°C


Nicht direkter Sonnenbestrahlung aussetzen.



Media

"Alchemie" in der Güllegrube - Bakterien neutralisieren Gestank



Nachhaltig LAND-WIRT-SCHAFTEN



Unser Boden – wertvoll und verwundbar



Bodenhilfsstoffe - Boden aktivieren für vitalere Pflanzen DEGA GALABAU 03/2017
Bodenhilfsstoffe - Boden aktivieren für vitalere Pflanzen DEGA GALABAU 03/2017



Kontakt / Anschrift

Agrostim® Biotechnologieprodukte GmbH
Oberer Weg 17
09432 Großolbersdorf / Sachsen

Telefon: +49 (0) 3725 4499704
Agrostim® Biotechnologieprodukte GmbH
Agrostim® Biotechnologieprodukte GmbH bei Google



© 2012 - 2015 by Agrostim® Biotechnologieprodukte GmbH | Umsetzung & Betreuung: WebSchmiede Chemnitz
TOP