Tel.: +49 (0) 3725 4499704

Agrostim® Biotechnologieprodukte GmbH
Oberer Weg 17
09432 Großolbersdorf / Sachsen / Germany
Telefon: +49 (0) 3725 4499704
Fax: +49 (0) 3725 4499701
E-Mail:kontakt{@}agrostim.de

FLUW 21

Tribocare & FLUW21Spurennährstoff-Mischdünger B – Co - Mo

FLUW 21 ist ein innovativer Blattdünger: Ein Komplex aus organischen Säuren bewirkt die schnelle und sichere Aufnahme der applizierten essentiellen Nährstoffe. Ein hochwertiges Anwendungshilfsmittel auf der Basis von leicht abbaubaren, haftenden und filmbildenden pflanzlichen Polysaccharidderivaten ermöglicht eine deutliche Verringerung der Abwaschbarkeit.



Flüssiger organischer NK-Dünger mit Spurennährstoffen

FLUW 21 ist ein innovativer Blattdünger: Ein Komplex aus organischen Säuren bewirkt die schnelle und sichere Aufnahme der applizierten essentiellen Nährstoffe. Ein hochwertiges Anwendungshilfsmittel auf der Basis von leicht abbaubaren, haftenden und filmbildenden pflanzlichen Polysaccharidderivaten ermöglicht eine deutliche Verringerung der Abwaschbarkeit.

FLUW 21 hat eine vitalisierende Wirkung insbesondere in Stresssituationen und verbessert den Nährstofffluss in der Pflanze.
Anwendungen und Wiederholungen in den betriebsüblichen vegetativen Stadien für die Blattdüngung.


FLUW 21 ist ein flüssiger organischer NK-Dünger (N 1,5%, K2O 5%) für die Blattanwendung mit Spurennährstoffen B – Mo – Co. Unter Verwendung von hochproteinhaltiger Vinasse (10,4 %) und von Bor (B) 0,76%, Molybdän (Mo) 0,47% und Kobalt (Co) 0,08%, Düngesalzen, und anderen Ausgangstoffen

Anwendungshilfsmittel: Pflanzenpolysaccharid-Derivaten (Haftmittel) und Kaliumsalzen von Humin- und Fulvosäuren gewonnen aus Lignin (Transportsubstanz).

FLUW 21 ist ein Ergebnis der agronomischen Forschung europäischer Unternehmen. Es bildet durch seine einzigartige natürliche Viskosität bei der Blattaufbringung einen Film aus, der auch einen zusätzlichen UV Schutz darstellt ohne die Blattporen zu verkleben.

FLUW 21 ist kompatibel mit den meisten Düngern und Pflanzenschutzmitteln.
Empfohlene Aufwandmenge insbesondere im Hinblick auf den Bodenschutz nicht überschreiten.

Aufwandmenge: Getreidekulturen und Gräser, Mais: 1 bis 1,5 l/ha –

Kartoffeln, Spezialkulturen mit kurzen Spritzintervallen0,75 bis 1 l/ha.

 

Vorsichtsmaßnahmen bei der Anwendung:

 

FLUW 21 kann in Kombination mit den meisten Düngern und Pflanzenschutzmitteln eingesetzt werden. Auf Grund seiner durchdringenden und fixierenden Wirkung ist darauf zu achten, dass es möglicherweise wirkstoffverstärkend wirkt. Deswegen verwenden Sie es bitte nicht gemischt mit selektiven Herbiziden ohne vorherigen Test auf kleiner Fläche.

FLUW 21 ist auch einsetzbar als Zugabe zu Beizen.

Vorsicht bei borempfindlichen Kulturen!
Empfohlene Aufwandmenge nicht überschreiten.

Verpackungseinheit:
Kanister 15 l

Mindesthaltbarkeit 18 Monate



Media

Condit D



Mais



Cocoa Kakaoschalen für mehr Bodenfruchtbarkeit



Gülle & Rotte veredeln



"Alchemie" in der Güllegrube - Bakterien neutralisieren Gestank



Nachhaltig LAND-WIRT-SCHAFTEN






© 2012 - 2022 by Agrostim® Biotechnologieprodukte GmbH | Umsetzung: WebSchmiede Chemnitz
TOP